Die Renovierung der Insel im Schlossweiher beginnt.

Zehn Monate nach dem Sturm Ela, der neben vielem anderen auch die Weide auf der Schlossweiher-Insel zerstörte, beginnt auf der Insel die Wiederherstellung und Neubefestigung als Voraussetzung für eine Neubepflanzung. Ob sich für diese bewahrheitet, was vor einer knappen Woch im Artikel "Überraschung in Benrath ..." auf dieser Webseite berichtet wurde, mag von manchem - und vielleicht dem Autor selbst - bezweifelt werden - aber das wird den Arbeiten auf der Insel keinen Abbruch tun.

 

Schlossweiher-Insel  - KranEin beachtlicher Kran hebt Ausrüstung und Material auf die Insel. (Foto: Hardo Bruhns)

Die von den "Freunden" gestiftete Blutbuche ist gepflanzt!

Einer der markantesten Solitäre im Benrather Schlosspark, den der Pfingststurm Ela 2015 vernichtet hat, war die riesige Blutbuche südöstlich des Corps de Logis von Schloss Benrath, am dortigen Schilderhäuschen. 1840 war sie gepflanzt worden, das konnte nach den Jahresringen bestimmt werden. Sie verdankte ihre Existenz also dem großen Revirement unter Einfluss des englischen Landschaftsgartens, das der Düsseldorfer Hofgärtner Maximilian Weyhe im Benrather Schlosspark vornahm - und nicht nur dort: geht doch auf ihn auch die Hofgartenanlage auf den alten Wällen und vieles andere in Düsseldorfs Parkanlagen zurück.

 

Weiterlesen ...

Hommage an Simone Nieweg

Schlosspark BenrathSchlosspark Benrath (Foto: Hardo Bruhns)Wanderer! Wie oft bist Du durch den Wald gegangen, hast vielleicht ein fröhliches Lied gepfiffen, mit den Schuhspitzen im Laub geraschelt, hie und da einen markanten Ausblick mit zugekniffenem Auge geprüft, an Dein Ziel gedacht, Dich mit Deinen Weggefährten unterhalten - und Du hast den Wald nicht gesehen! Aber vielleicht ist Dir irgendwo am Wegesrand eine Fotografin aufgefallen, die dort arbeitete, gebückt hinter einer großen Balgenkamera auf einem noch größeren Stativ, neben sich einen Koffer, in dem sie ihre schweren und sperrigen Fotoplatten mit sich führte. Wahrscheinlich hast Du kurz Deinen Schritt verlangsamt und versucht, zu erkennen, was diese Frau dort so fasziniert, daß sie es im buchstäblichen Sinn „auf die Platte“ bannen will.

Weiterlesen ...

Weihnachtsmarkt - Schloss Benrath

 

WeihnachtsmarktDer Weihnachtsmarkt vor dem Schloss (Foto: Hardo Bruhns)

 

Am Freitag vor dem ersten Advent, pünktlich um 11 Uhr vormittags, öffnete der Weihnachtsmarkt vor Schloss Benrath seine Pforten unter dem fröhlichen Gesang der "SingPause" und den luftigen Künsten der Seifenblasenopernstars DACAPO. Hier einige Impressionen.

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Impressum          Webseite und Layout: ©Hardo Bruhns          Datenschutz und Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen